Jusos

Abschluss und dann? – Jusos diskutieren mit Bundestagskandidatin

Flyer Bühl-1

Am Mittwoch den 18.09 um 19:00 lädt der Juso-Kreis- verband Rastatt/Baden-Baden zu einer Diskussion mit Bundestags-kandidatin Gabriele Katzmarek in das Gasthaus Burg Windeck, Mühlenstr. 30 in Bühl. Die SPD-Jugendorganisation möchte mit jungen Wählerinnen und Wählern über ihre Vorstellungen von einer gerechten Bildungspolitik und Chancengleichheit diskutieren. Neben Gabriele Katzmarek, die lange in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit gearbeitet hat, nimmt auch Kilian Krumm aus dem Bundesvorstand der Juso-Hochschulgruppen auf dem Podium Platz. Er wird noch einmal die Einblicke in die Hochschulpolitik der SPD vertiefen. „Gerade in einer Technologieregion wie dem Landkreis Rastatt ist gute Bildung besonders wichtig“, so Juso-Kreisvorsitzender Simon Uhrig. „Wir wollen gerade vor der Wahl noch einmal viele junge WählerInnen davon überzeugen, dass die SPD wie keine andere Partei für ein gerechtes und offenes Bildungssystem für alle Generationen steht.“ (Simon Uhrig)