Kommunalpolitik

Weitere Informationen zur Kommunalwahl 2019 finden Sie hier.

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte der deutschen Sozialdemokratie. Die soziale Teilhabe aller Bühler sichert ein gutes Miteinander. Im Einstehen für die Schwächeren zeigt sich die wahre Stärke einer Kommune. Die Einigkeit der Stadt beruht auf Freiräumen, die von den Einwohnerinnen und Einwohnern der Kernstadt und der Teilorte kreativ und eigenverantwortlich gefüllt werden. All dies wäre nicht möglich ohne die vielen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren und nicht nur Zeit und Geld, sondern auch Herzblut investieren. Deswegen ist für die Bühler SPD Kommunalpolitik keine blutleere Veranstaltung. Ihre politischen Entscheidungen berühren und beeinflussen ganz unmittelbar das Leben der Menschen.

Die große Kreisstadt Bühl hat sich in den zurückliegenden Jahren auch Dank der engagierten Arbeit der SPD im Gemeinderat gut entwickelt. Die SPD hat einen konstruktiven und vernünftigen Kurs gesteuert. Der Abbau von Schulden, um künftige Generationen nicht weiter zu belasten, ging einher mit Investitionen in wichtigen Bereichen der kommunalen Infrastruktur. Unsere Politik war geprägt von Verlässlichkeit gegenüber den Vereinen, Verbänden und Institutionen, die das Zusammenleben in unserer Stadt bereichern.

Obwohl vieles erreicht worden ist, stehen in der Stadt neue Herausforderungen an.

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität für alle Bühler zu sichern und Maßnahmen zu finden, um den Schwächeren in der Bevölkerung deutliche Hilfen zukommen zu lassen.

Dazu gehört insbesondere die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum.

Darüber hinaus stellen der zunehmende Verkehr durch Individual-Mobilität, der zwingende Erhalt und Ausbau des ÖPNV, Anforderungen an Natur- und Umweltschutz aufgrund des Klimawandels neue Aufgaben an die Kommunalpolitik. Wir suchen passende Lösungen und Antworten für unsere Stadt Bühl.

Das ausführliche Wahlprogramm finden Sie hier.